Teilnahme Präventionsstudie - Was muss man bei Präventionsstudien als Proband machen?

Wie der Begriff „Prävention" schon erahnen lässt, dreht es sich bei einer Präventionsstudie hauptsächlich um die Suche nach innovativen Methoden zur Vorbeugung von Krankheiten.

Als Proband von Präventionsstudien kommen Menschen, die die zu untersuchende Krankheit noch nicht hatten in Frage. Neben dieser Gruppe von potenziellen Probanden können aber auch Menschen gesucht werden bei denen eine Wiederkehr der zu untersuchenden Krankheit verhindert werden soll.

Probanden die an solchen Studien teilnehmen werden gemeinhin als Medikamententester bezeichnet und müssen z.B. Medikamente, Impfstoffe, Vitamine & Mineralien einnehmen oder sogar Änderungen in ihrem Lebensstil einbauen.

Eine Übersicht über weitere Studien am denen SIe teilnehmen können, finden Sie hier.

Suche
Anzeigen
Über diese Seite

Zusammenfassung

Wie der Begriff „Prävention" schon erahnen lässt, dreht es sich bei einer Präventionsstudie hauptsächlich um die Suche nach innovativen Methoden zur Vorbeugung von Krankheiten. Als Proband von Präventionsstudien kommen Menschen, die die zu untersuchende Krankheit noch nicht hatten in Frage....