An welcher Art von Studien kann ich als Proband teilnehmen?

Das Angebot von Studien ist sehr vielfältig und geht über den reinen Medikamententest weit hinaus.

Manchmal muss man nur einen Fragebogen ausfüllen, dafür kann an anderer Stelle eine Studie mehrere Wochen dauern (bei entsprechend besserer Vergütung bei letzterer Variante).

Bei Probandenstudien wird primär zwischen den folgen Studienarten unterschieden: Beobachtungsstudien, Präventionsstudien, Interventionsstudien / Behandlungsstudie, Screeningstudien, diagnostische Studien, Dosisfindungsstudien, Lebensqualitätsstudien und Doppelblind Studien.

Im Folgenden wollen wir Ihnen die Unterschiede zwischen den einzelnen Studienarten vorstellen, damit Sie für sich entscheiden können, welcher Art von Studie für Sie als Proband in Frage kommt.

Wie Sie sehen werden, sind die einzelnen Arten nicht immer ganz trennungsscharf, so dass es zu vereinzelten Redundanzen in der Beschreibung kommen kann.

  1. Beobachtungsstudien
  2. Präventionsstudien
  3. Behandlungsstudien - Interventionsstudien
  4. Screeningstudien
  5. Lebensqualitätsstudien
  6. Diagnostische Studien
  7. Doppelblind Studien - Placebo Studien
  8. Dosisfindungsstudien

Bitte klicken Sie auf die einzelnen Studienarten, um mehr darüber zu erfahren.


Suche
Anzeigen
Über diese Seite

Zusammenfassung

Das Angebot von Studien ist sehr vielfältig und geht über den reinen Medikamententest weit hinaus. Manchmal muss man nur einen Fragebogen ausfüllen, dafür kann an anderer Stelle eine Studie mehrere Wochen dauern (bei entsprechend besserer Vergütung bei letzterer Variante). Bei...