Wo kann man sich als Medikamententester bewerben? Wer führt Probanden Studien durch?

Hat man den Entschluss gefasst, als Proband Geld verdienen zu wollen, stellt sich sicherlich als Erstes die Frage, bei welchen Unternehmen man sich überhaupt als Medikamententester bewerben kann und an wen man solche eine Bewerbung adressieren sollte. Nun, eine pauschale Antwort gibt es darauf nicht, aber grundsätzlich ist jede Organisation, die Forschung betreibt, auch immer dabei, nach Probanden zu suchen.

Hier eine (unvollständige) Liste der größten Pharma-Konzerne, die zu Zwecken der Forschung klinische Probanden Studien betreiben:

  • Bayer
  • Schering
  • Evotec
  • GlaxoSmithKline
  • Johnson & Johnson
  • Merck
  • Novartis
  • Pfizer
  • Roche
  • sanofi-aventis
  • Schwarz Pharma

Oft führen einzelne Unternehmen aus diesen Konzernen die Probanden-Studien selber durch.

Naturgemäß hat man somit in den Großräumen nahe den Zentralen oder großen Niederlassungen von Konzernen die größten Chancen, z.B. in Leverkusen (Bayer), Hamburg (Beiersdorf) oder Berlin (Schering).

Da aber auch viele Aufträge für klinische Studien an externe Institute oder an medizinische Fakultäten von Hochschulen sowie Uni-Kliniken vergeben werden, kann man sich auch woanders als Proband bewerben.

Somit kann man sich ziemlich sicher sein, dass es in jeder nächsten Großstadt möglich ist, mit guten Erfolgsaussichten eine Bewerbung als Medikamententester abzuschicken ... egal ob in Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Köln, Basel oder anderen größeren Städten.


Suche
Anzeigen
Über diese Seite

Zusammenfassung

Welche Unternehmen führen klinische Studien durch? An wen kann man eine Bewerbung schicken?